SPIELGERÄTE-PRÜFUNG:
SICHERHEIT AN ERSTER STELLE

Ein Spielplatz soll abenteuerlich, herausfordernd und vor allem sicher sein. Repcon prüft jährlich Tausende von Spielgeräten und Oberflächen, um Mängel in einer angemessenen Weise zu identifizieren. Damit helfen wir Spielplatzbetreibern die Freude und Sicherheit der Kinder langzeitig sicherzustellen.

Als Spielplatzbetreiber sind Sie verpflichtet, die Verkehrssicherung der Spielgeräte zu wahren und sicherzustellen, dass alle Spielgeräte ordnungsgemäß installiert werden und die Geräte auch während des Bewirtschaftungszeitraums sicher bleiben. Die Repcon GmbJH hilft Ihnen durch regelmäßige Spielplatzprüfungen diesen Standard sicherzustellen.

PRÜFUNGSTYPEN FÜR SPIELGERÄTE:

Fundamenten und Sicherheitsboden durch. Die Repcon GmbH bietet Ihnen folgende Prüfungen an:

SICHERHEITSPRÜFUNG / JAHRESHAUPTINSPEKTION

Die jährliche Hauptuntersuchung wird durchgeführt, um die allgemeine Sicherheit der Spielgeräte und Spielplätze zu bestimmen. Wir untersuchen somit, ob die Spielgeräte, Spielplätze und Sicherheitsflächen den europäischen Standards(DIN EN1176 und DIN EN1177) entsprechen.

Wir achten hierbei besonders auf Freiräume , Oberflächen, Fundamentüberdeckung, scharfe Kanten, fehlende Teile und übermäßigen Verschleiß der beweglichen Teile. Wir betrachten auch die Mängel, die durch schlechte Wetterbedingungen entstanden sind. Ebenfalls begutachten wir den Grad an Fäulnis und Korrosion an Ihren Spielgeräten. Ebenfalls überprüfen wir, ob durchgeführte Reparaturen die Sicherheit des Gerätes beeinflusst haben. Alle Feststellungen werden detailliert dokumentiert und in unserer Verwaltungssoftware PLAYMAPPING oder in Ihrer eigenen Verwaltungssoftware abgelegt.

OPERATIVE INSPEKTION

Die operative Prüfung ist eine Prüfung, die die Funktionalität und Stabilität des Gerätes überprüft. Auch hier konzentrieren wir uns auf die Bodenfreiheit, Oberflächen, Fundamentüberdeckungen, scharfen Kanten, fehlende Teile und übermäßigen Verschleiß der beweglichen Teile. Wir betrachten auch die Mängel, die durch schlechte Wetterbedingungen entstanden sind. Ebenfalls begutachten wir den Grad an Fäulnis und Korrosion an Ihren Spielgeräten. Ebenfalls überprüfen wir, ob durchgeführte Reparaturen die Sicherheit des Gerätes beeinflusst haben.. Die Norm empfiehlt diese Inspektion mindestens einmal pro Quartal durchzuführen.

VISUELLE INSPEKTION

Zwischen der Sicherheitsprüfung (Jahreshauptinspektion) und der operativen Prüfung müssen die Spielgeräte visuell geprüft werden, damit akute Gefahren erkannt werden können. Denken Sie dabei an fehlerhafte Geräteteile oder Glasscherben. Die Zahl der Sichtkontrollen pro Jahr ist von der Intensität der Nutzung und der Herstellerangaben abhängig. Die sichtbaren Mängel an Spielgeräten und Betriebshinweise dokumentieren wir in PLAYMAPPING oder in Ihrem Verwaltungssystem.

ABNAHMEPRÜFUNG

Es ist wichtig, dass ein Spielgerät korrekt montiert und eingebaut wird. Der Hersteller liefert Ihnen einen Sicherheitsstandard , Montageanleitungen und Wartungsanweisungen zusammen mit dem Spielgerät. Die Herstellerangaben beschreiben in der Regel die Art und Größe des Fallschutzes und Mindestraums der gelieferten Geräte. Um die Sicherheit des Spielgerätes oder des Spielplatzes zu garantieren kann eine Abnahme- oder Abschlussprüfung durchgeführt werden. Die Repcon GmbHkontrolliert somit den Einbau des Gerätes auf alle normrelevanten Gesichtspunkte.

MÖCHTEN SIE IHRE RUTSCHEN, KLETTERRECKE, SCHAUKELN ODER WIPPEN DURCH UNS KONTROLLIEREN LASSEN?
BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS!!

Kinder lieben das Abenteuer und die Herausforderung in ihrem Spiel. Vermeiden Sie gefährliche Situationen für Kinder durch regelmäßige Wartung und Reparatur Ihrer Spielgeräte.

Spielgeräte sind nur sicher, wenn sie sicher installiert wurden. Unsere zertifizierten Techniker lassen der Freude der Kinder Nichts im Wege stehen.

Zum Klettern und Rutschen: Kinder lieben es an ihren Grenzen zu gehen und die größtmögliche Herausforderung zu suchen. Lassen Sie sich beraten, wie eine sichere Spielumgebung zu schaffen und zu erhalten ist.